Kleintierhaltung

Als Kleintiere im landwirtschaftlichen Sinne, auch als Kleinvieh bekannt, gelten Schafe, Ziegen, Kaninchen und Geflügel. Während Kaninchen ausschließlich ihres Fleisches wegen gezüchtet werden, liefern Ziegen und Schafe zusätzlich Milch, die vor allem in der Käseherstellung Verwendung findet. Auch die Geflügeltiere liefern mit ihren Eiern ein wichtiges landwirtschaftliches Produkt.