Herzlich willkommen!

Hier entsteht die Regiothek, der zentrale Ort im Internet für nachhaltig hergestellte Lebensmittel aus der eigenen Umgebung. Schon bald können regionale Lebensmittel ohne Aufwand angeboten und gefunden werden.

PRE-LAUNCH-ANGEBOT BIS 30. SEPTEMBER

Profil jetzt schon erstellen und Vorteile sichern

Als Anbieter regionaler Lebensmittel können Sie sich ab sofort über das Kontakt-Formular (hier) eintragen, um vor dem öffentlichen Launch der Plattform Ihr Profil zu erstellen.

Was ist die Regiothek?

Sie ist das Online-Kommunikationsinstrument für landwirtschaftliche Direktvermarkter und kleine, regional engagierte Betriebe aus Verarbeitung, Handel und Gastronomie. In der Regiothek präsentieren sie ihr individuelles Angebot und zeigen ihr Engagement für Nachhaltigkeit. Mit ihrem Regiothek-Auftritt erreichen Anbieter direkt ihre Kunden: Menschen, die wissen wollen, wo ihr Essen herkommt und besondere Qualität wertschätzen.

Die Regiothek erschließt die Welt der Lebensmittel jenseits der Supermarktregale. Wie in einer Bibliothek kann man hier gezielt suchen oder in der Vielfalt der Angebote schmökern. Wer mehr wissen will, findet zusätzlich interessante Informationen zu Themen rund um eine nachhaltige Lebensmittelwirtschaft.

Dabei entsteht mit der Regiothek ein umfassendes Informationsnetzwerk: vom Getreidebauern über Getreidereinigung und Mühle bis zum Bäcker und schließlich zum Brotgenießer. Von Aufzucht, Futtermühle und Mast über den Metzger zur Wirtin und ihren Gästen. Vom Gemüsebauer über den Wochenmarkt ins selbstgemachte Pesto. Ein Netzwerk für alle, die von und mit der Vielfalt guter Lebensmittel aus der eigenen Umgebung leben wollen!

Der Startraum der Regiothek erstreckt sich auf Niederbayern und das westliche Oberösterreich: Unser Projekt startet in den Landkreisen Deggendorf, Freyung-Grafenau, Passau (mit Stadt Passau), Rottal-Inn und im Bezirk Schärding. Ziel ist die Ausdehnung auf den gesamten deutschsprachigen Raum.

Zitat

 

Aronia vom Langlebenhof. Regionale Lebensmittel aus Passau.

„Ich habe mich mit den Gründern der Regiothek auf Anhieb sehr gut verstanden, denn ihre Motivation als Gründer war von Anfang an zu spüren. Außerdem denken sie aus der Kundensicht und das ist sehr wichtig für mich bei einer weiteren Zusammenarbeit. Ich freue mich und bin gespannt wie wir in Zukunft zusammenarbeiten werden. Wir, als Langlebenhof, sind auf jeden Fall bei der Regiothek dabei!“

Viktor Merklinger, Passau-Hacklberg (Lkr. Passau)
www.aronia-langlebenhof.de

 

Die Regiothek – Kooperation und Austausch

Wir freuen uns über jede Art von Austausch und Kooperation mit allen, die sich im Bereich nachhaltig entstandene Lebensmittel aus der Region bereits engagieren oder engagieren wollen!

Der Beitrag der Regiothek zur Förderung einer nicht-industriellen und aufrichtig um Nachhaltigkeit bemühten Lebensmittelwirtschaft ist die Kommunikation. Denn das ist es, was wir am besten können: den kleinen Betrieben, die uns am Herzen liegen, die Teilhabe an der modernen Kommunikationswelt zu ermöglichen. In diesem Sinne sieht sich die Regiothek als Partner der Betriebe – und sehr gerne auch als Partner von Vereinen, Verbänden und weiteren Initiativen, die sich in diesem Bereich bereits engagieren.