ORBI - Fördergemeinschaft für gesundes Bauerntum
      ORBI - Fördergemeinschaft für gesundes Bauerntum

      ORBI - Fördergemeinschaft für gesundes Bauerntum

      Die ORBI-Förderungsgemeinschaft für gesundes Bauerntum war die erste österreichische Initiative des Ökolandbaus: Sie entstand bereits 1959, und bald folgte der Austausch mit einem Pionier des ökologischen Landbaus, Dr. Hans Müller. Heute sind etwa 1000 Mitglieder vertreten. Besonderen Wert legt ORBI auf die Art der Düngung und Fruchtfolgen. Mehr unter: http://www.orbi.or.at/

        Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
        Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.