Hinweis

    Regiothek-Betrieb werden

    Lassen Sie uns gemeinsam den Lebensmittelmarkt verändern!

    • 0101
      Regiothek-Betriebe
    • 01210
      Verkaufsstellen & Zulieferer
    • 013833
      Lieferbeziehungen
    Regiothek

    Von der Regiothek profitieren

    Online-Präsenz mit Reichweite

    Ein Profil bei der Regiothek ist weitaus günstiger als eine eigene Website - und kann Ihnen doch mehr Reichweite garantieren. Mit der Regiothek ist Ihr Online-Auftritt immer auf dem neuesten Stand der Technik, ohne dass Sie dafür neu investieren müssen. Unser Service für Sie.

    Netzwerk-Effekt

    Unsere Plattform funktioniert nach dem Wochenmarkt-Prinzip: Durch die Präsenz vieler kleiner Betriebe an einem zentralen Ort werden insgesamt mehr Verbraucher*innen angelockt. So profitiert jeder Betrieb vom anderen.

    Genießerfibel

    Nicht alle Verbraucher sind Online unterwegs. Und selbst für die Generation Smartphone ist es schön, auch einmal eine Broschüre durchzublättern und spannende Betriebsportraits zu lesen. Zusätzlich zur Online-Plattform gibt es deshalb unsere Genießerfibel, die jährlich in einer Mindestauflage von 15.000 Exemplaren pro Region erscheint.

    Neue Geschäftsbeziehungen

    Über die Regiothek sind bereits viele neue Lieferbeziehungen entstanden. Gastronomien, die neue Lieferanten in ihrer Region entdeckt haben, Landwirtschaften & Produzent*innen, die zusätzliche Verkaufsstellen erschließen konnten. Die Regiothek hilft, die Region noch besser zu vernetzen.

    Unter Gleichgesinnten

    Ein weiterer Pluspunkt für das gute Gefühl: Bei der Regiothek befinden Sie sich unter Gleichgesinnten. Unseren Betrieben liegt etwas daran, die Vielfältigkeit und Kleinstrukturiertheit der Region zu erhalten und auszubauen. Damit verfolgen wir gemeinsam das Ziel, einen besseren Lebensmittelmarkt von morgen zu gestalten.

    Jetzt unverbindlich bewerben* und Info-Material anfordern!

    1. Formular ausfüllen

      Mit Ausfüllen des Formulars bekunden Sie Ihr Interesse Regiothek-Betrieb zu werden. Die Bewerbung ist unverbindlich und mit keinerlei Pflichten verbunden.

    2. E-Mail mit Infomaterial erhalten

      Sie erhalten eine umfangreiche Broschüre (als pdf) mit Informationen zu unserem Dienstleistungspaket und den damit verbundenen Kosten.

    3. Wir melden uns persönlich!

      Es ist uns ein Anliegen, jeden Betrieb und die Personen dahinter persönlich zu kennenzulernen um eine fruchtbare Kooperation zu ermöglichen.

      * erforderliche Felder

      Schon dabei:

      Zweite Heimat
      Natürlich bemühen wir uns, Fragen direkt zu beantworten, aber manchmal fehlt im Service einfach die Zeit, um ausführliche Auskünfte zu geben. Mit der „Regiothek“ gibt es für alle Interessierten eine super Möglichkeit zu erfahren, was auf dem Teller liegt

      Michael Samberger, Zweite Heimat

      Walnuss Unverpackt
      Kurz nach der Eröffnung war es für mich wichtig, ohne viel Zeitaufwand und unkompliziert Werbung zu machen. Die Regiothek bietet mir ein Rundum-Sorglos-Paket, das auch noch liebevoll gestaltet ist.

      Hellen Hable, Walnuss - unverpackt einkaufen

      ThomasBräu
      In meinem kleinen Ein-Mann-Betrieb ist aufwändiges Marketing nicht möglich. Dank der Regiothek benötige ich keine eigene Homepage und kann mich auf meine Produkte konzentrieren.

      Thomas Stockbauer-Muhr, ThomasBräu

      Hanfbayer GbR
      Die Regiothek ist genial, um sich zu vernetzen. Bereits im ersten Jahr konnten wir fruchtbare Geschäftskontakte knüpfen und neue Abnehmer finden.

      Daniel Baumann & Markus Kneißl, Hanfbayer GbR

      Biohof "Beim Schuster"
      Als Direktvermarkter finde ich den Netzwerkgedanken, der über die Regiothek dargestellt wird, einfach hervorragend. Er schafft die notwendige Transparenz für Verbraucher.

      Ludwig Scherm, Biohof "Beim Schuster"

      Restaurant Kapellenhof
      Nachhaltigkeit muss von innen kommen, man muss sie leben und selbst empfinden, sonst wirkt es aufgesetzt. Das Team der Regiothek hat genau diesen Spirit und teilt mit uns das gleiche Ideal: Eine Lebensmittelwirtschaft mit dem richtigem Maß und Ziel. Nur dann ist echte Qualität möglich. Für uns war es da nur logisch, als einer der ersten Betriebe bei der „Regiovolution“ mitzumachen.

      Hannelore Hopfer & Manuel Hartl, Restaurant Kapellenhof

      Tante Emmer
      Die Regiothek hat mich von Anfang an mit meinem Laden unterstützt. Vielen Dank dafür und für die Möglichkeit, mich auf Eurer Seite sehr anwenderfreundlich, übersichtlich und anschaulich präsentieren zu können.

      Carola Böhm, Tante Emmer

      BioLandgut Tiefleiten
      Die Regiothek ist eine innovative Plattform, die es schafft Transparenz auf den Teller zu bringen. In unserem Haus wird seit mehr als 25 Jahren mit regionalen und „echten“ Zutaten gekocht, da es nicht egal ist womit wir uns ernähren. Als Teil des Netzwerks von nachhaltig denkenden Unternehmen fällt es uns leichter, diese Werte gemeinschaftlich nach außen zu tragen.

      Johanna Kohlmünzer, BioLandgut Tiefleiten

      Vilstalschäfer
      Kurze Wertschöpfungsketten waren für uns immer schon selbstverständlich.Mit der Regiothek können wir der Öffentlichkeit unsere lokale Verwurzelung hervorragend vermitteln.

      Thomas Steiner, Vilstalschäfer

      * Warum muss sich ein Betrieb bewerben?

      Wir geben unseren Verbraucher*innen ein Versprechen:

      Jeder Betrieb, der auf der Regiothek zu finden ist, steht für gutes & ehrliches Essen. Um dieses Versprechen einhalten zu können, müssen wir vorher überprüfen, ob ein Betrieb auch wirklich zu uns & unseren Werten passt. Deshalb haben wir ein Bewerbungsverfahren eingerichtet, in dessen Rahmen wir einen interessierten Betrieb besuchen und individuelle Fragen und Wünsche direkt und unkompliziert klären können.

      Bekannt aus: