Hinweis

Manufaktur

Manufaktur

Manufakturen bezeichnen im wahrsten Sinne des Wortes Betriebe, in denen von Hand produziert wird. So setzt sich der Begriff etymologisch gesehen aus den lateinischen Wörtern ‚manus‘, was so viel wie „Hand“ bedeutet, und „facere“ (übersetzt „machen“), zusammen. Was genau handwerklich hergestellt wird, kann natürlich variieren. Sie gelten als der Nachfolger des mittelalterlichen Handwerks, wurden später teilweise durch die aufkommenden Fabriken verdrängt und fanden in der modernen Zeit erneut Aufschwung. Und das weil sie dafür stehen, unter Aufwendung der nötigen Zeit und in Handarbeit besondere, qualitative Produkte herzustellen.

Anbieter

  • Regiothek-Betrieb
  • Verkaufsstelle