Pinot Noir 2017

Auffallend frisches Rot mit funkelnden Reflexen sowie das weiche Aroma nach roten Johannisbeeren und Weichseln machen den Pinot Noir nicht nur zu einer Augenweide sondern auch zu einer Gaumenfreude. Sanfte Tannine und würzige Lebkuchen- und Nussaromen runden das Gesamtbild dieses Rotweines ab.

Herkunft: Tattendorf, Thermenregion
Trinkreife/Lagerpotenzial: Optimale Trinkreife Mitte 2018, Lagerpotenzial 5-7 Jahre.
Speisenempfehlung: Lamm, Truthahn, Wildgeflügel, würziger Hartkäse und getrüffelte Pasta.

Alkoholgehalt: 13% vol.

ZutatenMehrWo