Riesling Franzhauser 2018

Der Riesling präsentiert sich im mittleren Strohgelb sowie mit konzentriertem Bukett von Weingartenpfirsichen und reifen Marillen, charmanter Fruchtaromatik am Gaumen gepaart mit feingliedriger Mineralität und eleganter Säure. Ein ausdrucksvoller Riesling mit Potenzial für Flaschenreife.

Herkunft: Klosterneuburg, Niederösterreich
Trinkreife/Lagerpotenzial: Dieser Wein ist bereits jung wunderbar zugänglich, besitzt aber auch großes Lagerpotenzial (4-6 Jahre).
Speisenempfehlung: Fischvorspeisen, Geflügel und helles Fleisch.

Alkoholgehalt: 12,5% vol.

ZutatenMehrWo