St. Laurent Reserve 2017

Die St. Laurent Reserve wirkt bereits im Glas durch ihr kräftiges Rubingranat mit schimmernden violetten Reflexen. In der Nase elegante Weichselfrucht und feine Bourbonvanille. Am Gaumen saftig und rund. Feines Waldbeerkonfit im Nachhall, zart nach dunkler Schokolade im Abgang. Ein schöner Säurebogen lässt den Wein nicht zu opulent erscheinen.

Herkunft: Tattendorf, Thermenregion, Niederösterreich
Trinkreife/Lagerpotenzial: Optimale Trinkreife nach 2-3 Jahren Lagerung, Potenzial für 10-12 Jahre.
Speisenempfehlung: Gegrilltes Rindfleisch, Schwarzwild, Hirsch und Wildente.

Alkoholgehalt: 13,5% vol.

ZutatenMehrWo

Zutaten