Landwirtschaft
Landwirtschaft
Landwirtschaft
Landwirtschaft

Landwirtschaft

Wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig prägt die Landwirtschaft das Bild einer jeden Region. Ohne sie gäbe es keine Kartoffeläcker und Kornfelder, keine Streuobstwiesen oder Kühe auf der Weide. Die Vielfalt der zahlreichen bäuerlichen Höfe und Gehöfte bildet die Grundlage einer soliden und hochwertigen Lebensmittelproduktion – und ist unabdingbar für den Erhalt eines artenreichen, natürlichen Lebensraums. Kleine Höfe, große Wirkung!

Betriebe

Die Regiothek wurde für die Zukunft entwickelt. Leider ist dein Browser veraltet und unterstützt möglicherweise einige Techniken nicht mehr. Daher kann es zu Anzeigeproblemen kommen.

Du kannst z.B. Browse Happy besuchen um einen aktuellen Browser herunterzuladen.