Hinweis

Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Naturland-Hof Sitter
Folgen
Logo DE-ÖKO-005 Zertifikat
DE-ÖKO-005

Naturland-Hof SitterÖko-Premium-Weiderind

Riedelsbach 10, 94089 Neureichenau

Über Uns

Am Fuße des Dreisesselberges, inmitten von saftigen Weideflächen, wo bayrisch-böhmische Beziehungen noch gepflegt werden, liegt der Naturland-Hof Sitter. Hier finden Sie pures Öko-Premium-Weidebeef!

Wir, Wilhelm jun. und sein Sohn Wilhelm-Franz heißen Sie auf dem Naturland-Hof Sitter herzlich willkommen! Wir bieten rund 60 Mutterkühen und deren Nachzucht ein Zuhause und bewirtschaften unseren Hof in Riedelsbach seit 1951 - mittlerweile in vierter Generation! Seit dem Jahr 1982 konzentrieren wir uns auf Mutterkuhhaltung mit extensiver Bewirtschaftung. Unser Betrieb ist ebenfalls seit Dezember 1997 Naturland zertifiziert und setzt konsequent und gewissenhaft die zukunftsweisenden, ökologischen Standards des Verbandes um.

Wir legen großen Wert auf eine artgerechte Tierhaltung, weswegen wir uns auch bewusst für diese Art der Rinderzucht entschieden haben: Die Kälber bleiben bis zu einem Alter von etwa zehn Monaten bei ihren Müttern, ernähren sich von Muttermilch und fressen bereits nach ein paar Tagen das saftige Weidegras und die Kräuter unserer biologisch bewirtschafteten Wiesen. Sie haben also eine gesamte Vegetationsperiode Zeit um sich optimal zu entwickeln. Erst danach zieht der Nachwuchs, nach Geschlecht getrennt, auf seine eigenen Weiden. Natürlich haben auch unsere kräftigen Zuchtbullen weitläufige Weideflächen zur Verfügung.

Wir halten neben reinrassigen Hereford-Kühen auch Fleckvieh-Kreuzungen, die sich in unseren raueren Höhenlagen mehr als wohl fühlen. Von Mai bis Ende Oktober grasen sie ganztägig draußen. Ab Ende der Vegetationsperiode und im Winter bekommen unsere Kühe in den Stallungen natürlich nur selbst erzeugte Grassilage und bestes Heu.

Bei dieser artgerechten Haltung entwickeln sich unsere Tiere in einem Zeitraum von 24 bis 30 Monaten zu kräftigen Naturburschen. Mit dieser Art der Haltung und der Hingabe von Wilhelm-Franz liefern wir gesundes und herzhaftes Fleisch, das von Kennern und Gourmets sehr geschätzt wird. Dieses Gourmet-Rindfleisch entsteht nur bei extensiver Weidehaltung und viel Fürsorge! Alle vier Wochen lassen wir unsere edlen Tiere vom Schlacht- und Zerlegebetrieb Bablitzka in Breitenberg schlachten. Nach der Reifung und Zerlegung wird das gesamte, hochqualitative Rindfleisch ab Hof vermarktet und an Privatkunden, Gastronomie und Einzelhandel verkauft. Außerdem verarbeitet die Metzgerei Brodinger in Freyung das übrige Fleisch zu Rohsalami weiter und ein befreundeter Naturlandhof kauft einige unserer Schlachtkühe und beliefert uns dann mit schmackhaften Burgerpatties.

Gerne können Sie verschiedene Cuts unseres Öko-Premium-Weidebeefs und weitere Fleischteile bei uns vorbestellen. Sollte die Nachfrage unser Angebot einmal überschreiten, bieten wir Ihnen trotzdem immer Liefersicherheit. So haben wir die Möglichkeit jederzeit auf das Euro-Bio-zertifizierte Fleisch des Hofes der Familie auf böhmischer Seite am Moldaustausee zurückgreifen zu können.

Rindfleischkauf ist Vertrauenssache, deshalb bürgern wir mit unserem Namen für unser Bayer-Böhmerwald-Weidefleisch. Überzeugen Sie sich bei einem Besuch gerne selbst von unserem Hof. Rufen Sie einfach vorher an. Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Familie Sitter

Unsere Lieferanten

Nachhaltigkeit

Wir sind seit den Neunzigern ein Naturland-Betrieb und sehen eine biologische und artgerechte Haltung unserer Rinder sowie die ganzheitliche Verwertung von Fleisch und Innereien als selbstverständlich an. Deswegen verwerten wir auch bei der Schlachtung entstandene Fleischreste zu Hundefutter. Dieses können Sie natürlich auch bei uns käuflich erwerben. Ebenfalls sind wir als Biohof im bundesweiten Netzwerk für Demonstrationsbetriebe im Ökolandbau vertreten.

Wir bieten interessierten Jugendlichen auch die Möglichkeit, ein Freiwilliges Ökologisches Jahr bei uns zu verbringen. Damit auch die kommenden Generationen einen würdevollen und artgerechten Umgang mit Natur und Tier erlernen und erleben können.

Wo & Wann

Adresse

Naturland-Hof Sitter

Riedelsbach 10

94089 Neureichenau

Öffnungszeiten

nur auf telefonische Anfrage

Kontakt

info@naturlandhof-sitter.de

+498583/1231

+4915154641726

Im Web

Naturland-Hof Sitter auf Facebook

www.naturlandhof-sitter.de/

Anbieter-Impressum

Link zum Impressum

  • Regiothek-Betrieb
  • Verkaufsstelle