S795 (Indien) 250g

  • 8,69 €/250g

Die Geschichte des Kaffees mit dem ungewöhnlichem Namen S795 begann mit einem Problem. Kaffeerost ist ein Pilz der Arabica-Pflanzen befällt und vielen Planzen fehlen natürliche Resistenzen dagegen. Durch die erhöhte Dichte der Bäume in einer Kaffeefarm konnte dieser sich schnell ausbreiten und die Existenzgrundlage vieler Bauern zerstören. Als der Pilz nach Indien entkam und dort begann, den Kaffeebauern schwer zuzusetzen, musste eine Lösung gefunden werden und diese stellte S795 dar. Eine Kreuzung aus Arabica und der seltenen Kaffeeart Liberica sorgte für eine pilzresistente Pflanze bei gleichzeitig gutem Geschmack. Lange Zeit hegte dieser Kaffee in Sachen Geschmack keinen guten Ruf, was aber der schlechten Erfahrung in Sachen Weiterverarbeitung geschuldet war - bis einige aufstrebenden Kaffeebauern an der Qualität so lange arbeiteten, bis alle Kritiker verstummten und im Gegenteil den einzigartig starken Geschmack mit beerigen Aromen zu schätzen begannen.

Anbau:
Varietät: S795
Herkunft: Indien
Finca: Bettadakhan, 1280m-1470m
Handgepflückt, nasstrocken verarbeitet (pulped natural)

Geschmack:
Säurearm
Starker Körper
Aromen von Beeren

ZutatenMehrWo

Zutaten