Kürbiskerne lose

      Bayern, Lechtal. Bereits etwa 30 g Kürbiskerne versorgen den Körper mit den 8 essentiellen Aminosäuren, Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen, Antioxidantien und Ballaststoffen. Mit ihrer hohen Nährstoffdichte befinden sich die Kürbiskerne im oberen Drittel der wertvollen Lebensmittel. Ihr Eiweissgehalt ist höher als der von Tofu, Hühnerei und Quark, sie enthalten zwölf Mal mehr Zink als Brokkoli, zehn Mal mehr Mangan als Weintrauben und weit mehr Magnesium als Vollkornbrot. Eine Portion Kürbiskerne decken bereits den halben Tagesbedarf an Phosphor und enthalten außerdem mehr als doppelt so viel Mangan wie 100 g Austern.

      ZutatenMehrWo

      Zutaten

      Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.