Hopfenklang Partitur 4

  • 15,00 €/0.75l

Gebraut von Rudi Hirz vom Apostelbräu in Hauzenberg.
Erstmals kommen alle Zutaten für die Marke Hopfenklang aus einer Entfernung von maximal 30 Kilometer und sind das Beste aus zwei Welten.
Die Hopfen Mandarina Bavaria und Comet stammen aus dem eigenen Anbau der Brauer und die Sorte Aurora aus dem benachbarten Mühlviertel in Oberösterreich – eine Rarität und kein typisches Bezugsgebiet für Bayerische Biere.

Notiz des Braumeisters Rudi Hirz:
Die neue Edition trägt den Zusatz ‚Hopfenzuber‘ und erstrahlt als obergärige, unfiltriertes Starkbier in hellem, strohlgelbem Glanz – gepaart mit einem weißen, feinporigen Schaum. An Gaumen und Nase brilliert dieser Hopfenklang mit einem weiten Spektrum an fruchtig-frischen Aromen. Mit dem gut zur Geltung kommenden Einsatz von Aromahopfen erhält das Bockbier einen fruchtig-malzigen Körper. Untermalt wird das Meisterwerk der Braukunst durch eine anhaltende Frische und einen süßen Charakter, der bis zum Abgang anhält.

Die Stammwürze beträgt 16,6%.
Alkohol 7 %.
Vol IBU 28. EBC 7,5.

ZutatenMehrWo

Zutaten