Getreide
Getreide
Getreide
Getreide

Getreide

auch bekannt als: Samenkorn

Was genau zu Getreide gehört und was nicht, ist eine Frage der Definition, aber fest steht: Getreide ist unser Grundnahrungsmittel schlechthin.

Neben den klassischen Brotgetreidearten Weizen Roggen, Dinkel und Triticale gibt es auch Nicht-Brotegtreidearten wie Gerste, Hafer, Hirse Mais und Reis. Daneben gibt es auch sogenannte Pseudogetreidesorten: Botanisch sind sie nicht dem Getreide zuzurechnen, jedoch werden sie ähnlich oder genauso verwendet.

AnbieterProdukteSpeisen

Anbieter

Im Laden

Im Restaurant

nichts gefunden :(

Die Regiothek wurde für die Zukunft entwickelt. Leider ist dein Browser veraltet und unterstützt möglicherweise einige Techniken nicht mehr. Daher kann es zu Anzeigeproblemen kommen.

Du kannst z.B. Browse Happy besuchen um einen aktuellen Browser herunterzuladen.