Mühle

      Mühlen gibt es bereits seit dem Anbau von Getreide durch die Nomaden. Ihr Aussehen und einige Arbeitsabläufe haben sich jedoch im Laufe der Zeit grundlegend verändert. Regional produzieren sie heute zum Beispiel ganz typisch Mehl, aber auch Öl, Gewürze und andere Produkte. Auch, wenn die Verbraucher meist eher weniger von den Mühlen mitbekommen, sind sie ein zentrales Element in vielen Produktionsketten.

        Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
        Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.