Pils

    Als einzige untergärige Biersorte brauen wir das Kößlarner Pils, das in eine 0,33 l Bügelverschlussflasche abgefüllt wird. Den fein – herben Geschmack bekommt das Pils vom Hallertauer Siegelhopfen, der in 3 Gaben beim Würzekochen zugegeben wird. Das Pils reift 3 – 4 Wochen im Lagerkeller, bevor es abgefüllt wird.

    ZutatenMehrWo

    Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
    Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.