Vorstellung der neuen Genießerfibel für Niederbayern

Die Genießerfibel für Niederbayern ist nun als „kulinarischer Reiseführer“ bereits zum vierten Mal erschienen. Die neue Ausgabe ist noch umfangreicher und wurde zusammen mit dem Bezirkstagspräsidenten Dr. Olaf Heinrich in Passau vorgestellt.

12/15/2021 - Simon Nestmeier
  • Genießerfibel
Vorstellung der neuen Genießerfibel für Niederbayern

Pflichtlektüre

Für Liebhaber*innen von hochwertigem Essen aus der Region ist unsere „Genießerfibel“ inzwischen zu einer Pflichtlektüre geworden: Die Ausgabe 2021/22 für Niederbayern ist nun als „kulinarischer Reiseführer“ bereits zum vierten Mal erschienen. Seit November ist sie bereits an verschiedenen Auslagestellen sowie bei den Mitgliedsbetrieben der Regiothek erhältlich. Bei seinem Besuch der Regiothek haben wir die „Fibel“ heute zusammen mit dem Bezirkstagspräsidenten Dr. Olaf Heinrich im Gründerzentrum Inn.Kubator in Passau nochmals vorgestellt.

Umfangreich

Die Genießerfibel präsentiert in ihrer aktuellen Ausgabe 126 Betriebe auf 220 Seiten. Mit enthalten ist ein Genussreisepass zur Teilnahme an unserem Gewinnspiel in Form einer Schnitzeljagd. Dazu gibt es Gastbeiträge verschiedener Autoren zu bestimmten aktuellen Themenbereichen. Neu in der Ausgabe 2021/22 ist das Gebiet Oberösterreich mit einer Spezialrubrik der Bierregion Innviertel.

Zur offiziellen Pressemitteilung (Bezirk Niederbayern).