Hinweis

Schließen

Sonderreihe - Landtagswahl 2018

Immer mehr Bürger finden: Essen ist politisch. Denn die Art und Weise, wie unsere Nahrungsmittel produziert werden, wie Böden bewirtschaftet oder Tiere gehalten werden, wird wesentlich von politischen Entscheidungen geprägt und durch wirtschaftliche Rahmenbedingungen beeinflusst. Zur Bayerischen Landtagswahl 2018 wollen wir Euch übersichtlich präsentieren, was die wichtigsten Parteien zu den Themen Landwirtschaft und Ernährung zu sagen haben.

Landtagswahl 2018: Meinungen der CSU zum Thema Landwirtschaft

am 07.10.2018  
von Melanie Haider
Landtagswahl 2018: Meinungen der CSU zum Thema Landwirtschaft

Landtagswahl 2018: Eva Bulling-Schröter (Die Linke) antwortet auf Fragen zur Lebensmittelwirtschaft

am 06.10.2018  
von Melanie Haider
Eva Bulling-Schröter als Spitzenkandidatin für die Linke bei der bayrischen Landtagswahl 2018.

Landtagswahl 2018: Die Freien Wähler (FW) stehen Rede und Antwort

am 05.10.2018  
von Melanie Haider
Hubert Aiwanger als Spitzenkandidat der Freien Wähler zur bayrischen Landtagswahl 2018.

Landtagswahl 2018: Statements der AfD zur Lebensmittelwirtschaft

am 04.10.2018  
von Melanie Haider
Landtagswahl 2018: Statements der AfD zur Lebensmittelwirtschaft

Landtagswahlen 2018: Das sagt Rosi Steinberger von den Grünen zur Lebensmittelwirtschaft

am 03.10.2018  
von Melanie Haider
Essen ist politisch! Wir haben euch in der Sonderreihe unseres Blogs die Positionen der Parteien zu bayerischen Landtagswahl zusammengefasst.

Landtagswahl 2018: Die Lebensmittelwirtschaft aus Sicht von Martin Hagen (FDP)

am 02.10.2018  
von Melanie Haider
Wahlkampf zur Landtagswahl 2018 in Bayern. Zu Wort kommt Martin Hagen (FDP).